Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlichen Dank für den Besuch unserer Homepage, Ihr Interesse an einem neuen Arbeitsplatz im Ausland und dem damit verbundenen Vertrauen in uns. Wir sind - in aller Regel - in der Lage, Ihnen attraktive Stellen in Deutschland, in der Schweiz, in Österreich, in Frankreich und in Kuweit anzubieten. Unsere Kernkompetenzen liegen jedoch im Mittleren Osten (Saudi Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Qatar, Bahrain, etc.) sowie mit Abstrichen in Neuseeland. Anfragen erhalten wir daneben auch in unregelmäßigen Abständen aus Großbritannien. Interessant sind mitunter auch die Angebote, die wir gelegentlich von Unternehmen aus der Pharma- und Biotech-Industrie erhalten. In gewissen Fällen besteht auch die Möglichkeit, eigene Praxen bzw. private Kliniken (medizinische Versorgungszentren) zu eröffnen.

In allen Fällen ist die Vertragslänge - wie bei uns - Verhandlungssache: unbefristet, ein Jahr oder mehrere Jahre. In manchen Krankenhäusern kommen auch Kurz-Einsätze als sog. Locums in Frage.


Vorab die wichtigsten Informationen:

Für ein Engagement in Großbritannien ist die Registrierung beim General Medical Council erforderlich (Kosten: ca. 450 Euro). Details finden Sie unter www.gmc-uk.org. Zahnärzte benötigen eine Registrierung beim General Dental Council: www.gdc-uk.org.
Weitere nützliche Informationen finden Sie unter www.britischebotschaft.de

Die Gehälter im Mittleren Osten sind steuerfrei. Wenn Ihre Bewerbung akzeptiert wird, findet ein telefonisches Interview mit dem Klinikdirektor statt, bei dem es bereits um Details Ihres Vertrags geht. Da Sie in gehobenen Positionen arbeiten sollen (Oberarzt, Chefarzt etc.), ist eine verantwortliche Tätigkeit als Facharzt (mindestens drei Jahre) erforderlich. Natürlich besteht die Möglichkeit, auch Familienmitglieder mitzunehmen.

Weitere Vorteile dort: hoher Freizeitwert, 350 Tage pro Jahr Sonne und blauer Himmel, hoher Sicherheitsstandard. Ganz wichtig ist Ihr Verständnis für die arabische Kultur und die dortige Mentalität. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich im Buchhandel die entsprechende Literatur zu besorgen. Nur dann werden Sie den gewünschten Erfolg haben.

Gestatten Sie mir bitte noch folgende Bemerkung: Dubai ist in aller Munde - zu Recht, denn der dortige Gigantismus ist einmalig. Andererseits muß man auch wissen, daß für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit horrende Summen ausgegeben werden. Gleichzeitig zeichen sich jedoch in den anderen Emiraten wie Abu Dhabi vergleichbare Perspektiven und Dimensionen ab.

Gestatten Sie uns bitte noch einen weiteren Hinweis: mit der Unterzeichnung des Arbeitsvertrags haben Sie noch keine Arbeitsplatz-Garantie. Voraussetzung dazu ist noch ein Test (Interview) beim "Department of Health" vor Ort. Einzelheiten dazu werden wir Ihnen zu gegebener Zeit nennen bzw. das in Ihnen interessierte Krankenhaus.

Alle relevanten Informationen über Dubai finden Sie in den Homepages der


Alles wesentliche über Neuseeland finden Sie bei der Deutschen Botschaft in Wellington unter www.wellington.diplo.de
Außerdem, wenn Sie im Internet das Auswärtiges Amt oder Außenministerium besuchen, dort Auslandsvertretungen anklicken und den Namen Neuseeland eingeben. Weitere Details finden Sie unter www.immigration.govt.nz. Eine wichtige Voraussetzung ist der Besuch eines Tageskurses bei IELTS (Gebühr 170 Euro), der Ihre Englisch-Kenntnisse bestätigen soll. Details finden Sie unter www.ielts.org. Links oben klicken Sie dann das Land "Germany" an.

Obwohl wir mit Ihrer Bewerbung einen hohen zeitlichen und damit auch finanziellen Aufwand haben, bieten wir Ihnen unseren Service kostenlos an. Deshalb haben wir zwei herzliche Bitten an Sie: Sollten Sie mit anderen Vermittlungsagenturen Kontakt haben, bitten wir Sie um Ihre diesbezügliche Nachricht. Wünschenswert wäre auch Ihr Hinweis, inwieweit Sie sich selber um eine neue Stelle bemühen. Informieren Sie uns bitte auch, wenn Sie selber eine neue Stelle gefunden haben. Genauso wünschenswert wäre es, wenn Sie uns in Ihrem Kollegenkreis empfehlen würden.

Um einen größtmöglichen Erfolg zu erzielen, bitten wir Sie, uns - sobald als möglich - Ihre qualifizierte Bewerbung in deutscher (für den deutschsprachigen Raum) bzw. englischer Sprache (für die anderen Länder) nach den vorgegebenen Mustern zu verfassen. "Unsere" Krankenhäuser legen großen Wert auf eine gefällige Optik bzw. ein gutes Layout.

Mailen Sie uns auf keinen Fall Urkunden, Zeugnisse, Teilnahme-Bescheinigungen etc. in deutscher Sprache. Erwähnen Sie bitte, daß Sie im Besitz der deutschen Dokumente xyz sind und daß diese auf Wunsch nachgereicht werden könnten - in englisch. Mailen Sie uns bitte keine Texte im direkten Anschluß an Ihr Anschreiben an uns, sondern mailen Sie uns alle Unterlagen (in englisch) als Anlage (attachement) und zwar nur im Word-Format. Informieren Sie uns bitte auch über Ihr Wunsch-Land (z.B. Saudi-Arabien) oder ob Sie generell am Mittleren Osten, den Emiraten etc. interessiert sind.

Bitte teilen Sie uns auf alle Fälle Ihre Telefonnummern mit, da wir sehr häufig die leidvolle Erfahrung machen, daß viele Ärzte ihre mailbox nicht regelmäßig öffnen. Schließlich dürfen wir Sie um etwas Geduld bitten. Manche Krankenhäuser reagieren sehr schnell, in anderen Fällen können Entscheidungen bis zu drei Monaten dauern. Schicken Sie uns Ihre Unterlagen bitte nur per mail im Word-Format, auf keinen Fall per Post oder Fax. Wichtig ist auch das Jahr Ihrer Facharzt-Prüfung (consultant seit wann).

Nehmen Sie mit uns bitte nur dann Kontakt auf, wenn Sie ernsthaftes Interesse an einer neuen Herausforderung im Ausland haben. Wir machen mitunter die leidvollen Erfahrungen, daß wir für unsere Kandidaten attraktive Stellen finden, um dann hören zu müssen, daß sich aus irgendwelchen Gründen deren Ambitionen geändert haben. Diese Image-Verluste bei unseren Krankenhäusern können und wollen wir uns nicht leisten.


Beispiel für An- und Begleitschreiben sowie Muster für Ihre Bewerbung für den deutschsprachigen Raum

Karin Lettl   CEO Medical Dept.   
Mühlweg 4 1/2   |   D-84307 Eggenfelden   |   Phone: (+49) 8721/5261   |   Email: kl@universitas-medical.com